Leben und Lieben zwischen den Welten

Zeigt: 32 RESULTS

Kirprenses Poetry – Die Welt in mir

Ich trag die ganze Welt in mir,die ganze Welt erträgt mich hier.Manchmal bringe ich Segen manchmal Licht,Manchmal aber auch ein böses Gesicht. Die die mich lieben wissen ganz genau,manchmal ist sie Mensch manchmal aber auch ne Sau. Ich spiele auf den Saiten des Lebens,weil ich nicht anders kann,mein epigenetisches Erbe schreibt es mir vor Mann. …

Gastbeitrag – Trauma – ZeynepsThoughts

Schau was du angerichtet hast Ich bin ein  Krüppel Grausam  warst du gewesen Herzlos Kein Respekt Moralisch schlecht! Du warst Krieg, Du warst Hass, Du warst Folter, Du warst Entzug, Du warst Gewalt, Du warst …… Splitter in meinen Nevenbahnen zersägt meine klebrigen Membrane Erinnerungsfetzen nehmen mir die Sicht Flashbacks treten in mein Gesicht Ich balanciere schwankend …

Kirprenses Poetry – Wisdom is…

Wisdom is… Wisdom is, above any Borders, above any Clouds, it’s Universal and so, so hard to reach.   Wisdom is, Words your Mom can tell you, it has no such thing to value, it is so hard to talk about or preach.   Wisdom is, more than a Million Words can say, it’s more …

Kirprenses Poetry – Gefangen im Beton

Ich habe diese Worte geschrieben, als wir noch in Mannheim-Hochstätt gelebt haben. Die Wohnraumsituation in Deutschland hat uns in diese Ecke „gespült“. Ich will die Zeiten nicht missen, es war schön, auch wenn es ein wenig anders war. Verse 1              Ich laufe auf den Straßen und lege Meilen zurück, verlier mich im Alltag …

Kirprenses Poetry – Too Late

t’s not too late to find yourself,not too late to find Peace,not too late to find Wisdom,in Past Actions that freezed. Not too late to start dancing,not too late to sing and play,not too late to stop hating,start to meditate and Pray. It’s not too late to start writing,it’s not too late to learn your …

Kirprenses Poetry – I see AI

I see AI… helping me to talk, when I barely can’t spell a Word, or couldn’t even walk. I see AI… helping me to see, when there’s No One feeling me, what’s in Front of me. I see AI… building Castles in the Sky, creating Spaceships and teaching me how to fly. I see AI… …

Kirprenses Poetry – Silent Roads

I walked a Million Ways, Seen a Thousand Roads, Loved a Hundred Times, Opened so many Doors. So many Doors got closed, Some of them weren’t mine, The Openings I choose, were often a biter Kind. The Love beside became a Load, To another Concious in me, The Beauty of the healed Soul, Became my …

Gastbeitrag – Lockdown – ZeynepsThoughts

Wir haben Fehler begangen Einiges hat sich verändert Vieles für immer Die Fehler wurden größer Wir haben Taten wiederholt Immer wieder Wir wurden böse Immer mehr Wir wollten  die Welt neu erschaffen Neue Regeln aufstellen Wir waren bereit Leichen zu vergraben Immer mehr  Opfer zu bringen Den Glauben an die höhere Macht  hatten wir schon …

Gastbeitrag – Freier Fall – ZeynepsThoughts

Leere Welt Auf den Dächern der Himmel so klar Die Welt so fern Auf ihren Lippen Stets ein Gebet Mutter Marias Wiederholende Worte „ vergib mir meine Sünden , in deiner großen Barmherzigkeit lösche meine Vergehen aus, reinige meine Sünden“   Sie breitet ihre Arme aus Gottesstimme bebt sie Schließt ihre Augen Sie fliegt Und …

Beklemektir Hayat

Beklemektir hayat. Karşımıza neler çıkaracağını bilmeden beklemek. Umut etmektir hayat. Acılara, olumsuzluklara rağmen umut edip beklemek. Mucizedir Hayat. imkansızlara karşı mucizeyi beklemek. Sevmektir Hayat. Herşeye rağmen, karşılığını beklemeden Sevebilmek.