Love and Live between the Worlds

Angezeigt: 1 - 10 von 10 ERGEBNISSEN

Ein Hausbesuch

720 Stunden Du auf Reisen Heimgesucht Wurde ich von Appetitverlust Götzenanbetung  Schlaftabletten  Ich atme nicht  Denke nicht  Schlafe nicht  Kontrollverlust Herzstillstand  Blutarmut Ich höre nicht  Fühle nicht  Gottesverlust Filmriss Psychopharmaka Meine Libido erstickt in Frust Mein Körper zerfrisst jegliche Lust Am anderen Ende Ein Hausbesuch An meiner Tür aufgesucht  Vom Erzengel Gabriel  An seiner Hand …

Gift in meinem Apfel

Im Tiefsten Wald tauschten wir unsere Herzen ein  Liebten uns auf der Erde  Wechselten Unsere Gesichter  Wühlten auf dem Boden  Aßen dreck  Wurden zu Tieren In unserem Reich  Im Labyrinth der Bäume  Gesündigt wie Adam und Eva  Schenktest du mir den roten Apfel  Und bist  in meine Welt hinein  Irrtum  Zertreten unsere Insel  Ausgebrannt  Verbranntest du das …

Lockdown

Wir haben Fehler begangen Einiges hat sich verändert Vieles für immer Die Fehler wurden größer Wir haben Taten wiederholt Immer wieder Wir wurden böse Immer mehr Wir wollten  die Welt neu erschaffen Neue Regeln aufstellen Wir waren bereit Leichen zu vergraben Immer mehr  Opfer zu bringen Den Glauben an die höhere Macht  hatten wir schon …

Freier Fall

Leere Welt Auf den Dächern der Himmel so klar Die Welt so fern Auf ihren Lippen Stets ein Gebet Mutter Marias Wiederholende Worte „ vergib mir meine Sünden , in deiner großen Barmherzigkeit lösche meine Vergehen aus, reinige meine Sünden“   Sie breitet ihre Arme aus Gottesstimme bebt sie Schließt ihre Augen Sie fliegt Und …

Neoromantik

Heimlicher Betrüger, Neoromantiker, Verängstigter Krieger, Falscher Spieler ! Kranker Irrender, Verträumter Lügner, der mit seiner süßen giftigen Zunge, die Wege der Liebenden infiziert, verlogener Prediger, Verlorener Sohn Gottes ! Auf dem Irrweg der Heiligen, bewirbst du du dich um den Heiligen Schein, aus Gnade zu dir selbst, zum Vorwand für deine Irrfahrten, Übeltäter! Du Erinnerungsfehler, …

Du der König, ich die Dame

Du der König, Ich die Dame Übertrieben haben beide,Töne in unseren Herzen, Phantomschmerzen. Wir waren Laut,Wir waren stark,Ebbe und Flut spielend. Waren Figuren der Nacht,Siegeszüge genießen,Masken aufsetzen,Götter bewegen, die Unterwelt aufwirbeln. Geballt durch die Macht der Worte,uns berauben,gegenseitig aussaugen,genommen haben wir beide.Mehr ich oder du ? Nackt und kalt, unser Leib zitternd und schuldig. INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Alias, Virgin, Suicide

Wir dachten nicht daran zu sterben, gaben uns hin , nur um zu leben,wir lebten nicht in der Euphorie, schwangen mit an der Peripherie,auf dem Weg zur Dunkelheit, lernten wir weiter zu leben, stellten im Tageslicht fest, die Welt nicht zu kennen. Wir weinten in unseren kleinen Räumen, aus Angst man könnte uns sehen, wir …

Schöne neue Welt-Zeyneps Thoughts

Es hätte eine neue Chance geben können, sie stand direkt vor uns, Doch dazu seid ihr alle nicht bereit, Das erfordert Mut. Ihr denkt ihr habt eine Identität, Doch in Wirklichkeit seid ihr eine Kopie, Ihr denkt ihr seid ein Individuum? Ihr denkt ihr seid edel ? Ihr denkt ihr seid gütig ?Die Wahrheit ist …

Ein letztes Mal Frieden?

Wieviel Jahreszeiten sind vergangen… Wieviele endlose Nächte… Wieviele endlose Stunden,Wie oft erlebten wir diesen einen Schmerz? Der uns den Verstand kostete… Wir schon die Erde spürten… Und unsere Augen erblinden ließ,wie ein Baum verloren wir unsere Blätter… Suchend nach der Wahrheit Im Dreck wälzend… Der kalte Krieg war ausgebrochen, leer ohne Inhalt ohne Blut,dabei wollten …

Hommage an die Freiheit

Es war an einem waren SommertagDa war dieser Tag ,dieser Tag gemeißelt in meinem Gehirn. Mein Herz schmerzte, pochte leise  vor sich hin,einen Codex sollte ich verinnerlicht haben…Wir waren für die Freiheit…für Loyalität. Wie Krieger sollten wir für immer bereit sein Opfer zu bringen ! Zu kämpfen für das Frei sein !Ja, an diesem warmen …

NewsletterLass uns in Kontakt bleiben!

Melde Dich an für den wöchentlichen Newsletter mit tollen Geschichten, neusten Infos und Dates! :-)