Refugees-Flüchtlinge-Mülteci
🌹
Auf der Suche nach Sicherheit,
Verlierst du sie auf einmal komplett,
Auf der Suche nach Liebe,
Verlierst du auf einmal dein Haus und dein Bett.
🌹
Du wirst gehaßt, verfolgt, verflucht und gequält,
Lebst wie ein Tier eingezäunt,
Ohne Hoffnung für die Zukunft die vor dir steht.
🌹
Kein Pfad ist zu lang kein Weg zu schwer, Du nimmst fast alles in Kauf für ein bisschen mehr. Denn es geht um das nackte Überleben, Würdest am Liebsten dein Leben für deine Kinder geben.
🌹
Das ist die bittere Wahrheit, die ich sehe,
So bitter das ich es nicht verstehe,
Das wir nicht helfen wollen oder auch können,
Wir könnten doch ein wenig Wohlstand gönnen?
🌹
Du glaubst an Gott an eine höhere Macht,
Die Unrecht eliminiert und Gutes schafft,
Die Licht bringt in eine dunkle Welt,
In der zuviel dunkles die Meere erhellt.
🌹
Die Rettung dauert so unheimlich lang,
Die Sorgen dieser Menschen, ja es sind auch Menschen,
Ist doch nur ob jedes ihrer Kinder morgen etwas essen kann.
🌹