Rezepte

Tomatenbrühe, eine leckere Basis für Suppen und Saucen

Tomatenbrühe?

Diese Brühe ist meine absolute Lieblingsbrühe. Man kann sie auch hervorragend als Basis für die Mercimeksuppe (rote Linsensuppe) verwenden.

Diese Brühe ist…

  • vegan
  • vegetarisch
  • einfach zubereitet
  • sehr gesund
  • nahrhaft für Kinder
  • ein tolle Basis für Suppen und Saucen

Zutaten

1 Pk Suppengemüse (frisch oder tiefgefroren)500 gr. Tomaten1 Zwiebel2 Knoblauchzehen1 TL Curcuma1 TL Oregano1 TL Thymian2 TL Salz1 TL BrüheEtwas frische Petersilie fein gehackt

Zubereitung

  • Gemüse klein schneiden und waschen
  • Zwiebel schälen nicht klein schneiden
  • 2,5 Liter Wasser zum Kochen bringen
  • Tomaten waschen, würfeln beiseite stellen
  • Knoblauch klein schneiden
  • Alle Zutaten in das kochende Wasser geben und bei niedriger Hitze ca. 1/2 Stunden weiterkochen. Herd abstellen und ziehen lassen.
  • Brühe abseihen. Das Gemüse kann man je nachdem wie klein es geschnitten ist auch mit verwenden oder einfach aufheben und zu anderem Essen als Beilage reichen.
  • In einer Schüssel servieren mit frischer Petersilie.

Tipp: In der Fastenzeit mache ich noch einen Löffel Haferflocken dazu. Wenn es Bärlauch gibt, auch gerne eine wenig Bärlauchsauce rein. Schmeckt hervorragend.

Author

orientinokzident@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Ramadan mal anders

24. Juli 2020

Abnehmen nach der Geburt

24. Juli 2020